Gibt es in Khao Lak Fälle von Corona Virus?

Sind in Khao Lak viele Touristen aus China?

Asked on Februar 24, 2020 in Khao Lak.
Add Comment
6 Answer(s)

Nein, ich habe noch keine chinesischen Touristen in Khao Lak gesehen.

Es gibt keine bestätigten Fälle in Khao Lak oder der Region Phang Nga.
Unter folgendem Link gibt es nähere Informationen zu den Coronavirus Fällen in Thailand und eine Karte zeigt die betroffenen Regionen:
https://en.m.wikipedia.org/wiki/2020_coronavirus_outbreak_in_Thailand

Allgemeine Informationen zu den Coronavirus gibt es unter folgendem Link:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Coronavirus-Epidemie_2019/2020

Answered on Februar 26, 2020.
Add Comment

Bisher gibt es keine Corina Virus Fälle in Khao Lak.
Seit Ausbruch des Corona Virus sind kaum Chinesen in Thailand und Khao Lak.

Die Touristenhotspots wie Similan und Phi Phi Inseln sind kaum besucht. So hat der Corona Virus auch sein positives für die Natur und für die Traveller, die sich ihren Urlaub durch den Virus nicht versauen lassen.

Answered on Februar 26, 2020.
Add Comment

In Khao Lak gab es aktuell noch keine Coronavirusfälle. Ich persönlich würde mich aber wegen den vielen Fälle nicht von einem Urlaub in Thailand abschrecken lassen. Die meisten Infizierten hatten direkten Kontakt zu Menschen aus Wuhan und so gesehen sind mehr Menschen an der Grippe gestorben als an Corona. Ich selber fliege bald nach Singapur, ohne große Bedenken.

Answered on Februar 26, 2020.
Add Comment

Ich persönlich würde zur Zeit generell von einer Reise in sämtliche asiatische Gebiete abraten. Das Risiko, an Orten wie zum Beispiel Flughäfen oder Bahnhöfen, an denen viele Menschen zusammentreffen angesteckt zu werden, ist mir viel zu hoch. Auch wenn schöne Orte wie die Similan Inseln zur Zeit wenig besucht sind und es deshalb zur Zeit sicherlich besonders schön ist, ist es mir nicht wert vom Coronavirus infiziert zu werden.

Answered on Februar 26, 2020.
Add Comment

Also ich bin gerade in Khao Lak und finde, man bekommt gar nichts vom Coronavirus mit. Teilweise wird meiner Meinung nach etwas übertrieben und Panik geschoben. Das Wichtigste ist eigentlich sich regelmäßig die Hände zu waschen und nicht in Augen, Nase und Mund zu greifen. Außerdem sollte man Distanz von denjenigen die husten und niesen halten. Aber wenn man nicht unbedingt schon angeschlagen ist, oder generell ein schwaches Immunsysten hat, sollte es kein Problem sein.

Außerdem breitet sich der Virus gerade in Europa auch so schnell aus, dass ich mich hier momentan sogar sicherer fühle, als in Europa.

Add Comment

Keine Quarantäne für deutsche Touristen, die nach Thailand einreisen.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1871589/thai-quarantine-flip-flop-throws-holidays-into-doubt

Answered on März 6, 2020.
Add Comment

Your Answer

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.