Bleiben Urlauber auf Kosten einer abgebrochenen Reise im Insolvenz Fall von Thomas Cook sitzen?

Bleiben Urlauber auf Kosten einer abgebrochenen Reise im Insolvenz Fall von Thomas Cook sitzen?

Asked on September 24, 2019 in Khao Lak.
Add Comment
1 Answer(s)

Hier tritt ein Verischerungsfall ein. Pauschalreisende, die zum Beispiel zehn Tage Urlaub gebucht haben, aber nach fünf Tagen schon wieder nach Hause zurückkehren müssen, bekommen die Hälfte der Kosten erstattet. Herangezogen für eine Erstattung werden immer die Gesamtkosten des Urlaubs.

Urlauber sollten sich nicht damit vertrösten lassen, dass Hin- und Rückflüge übernommen worden seien und deshalb nur die Hälfte der Hoteltage erstattet wird. Das sei nicht zutreffend, erklärte Felix Methmann vom Verbraucherzentrale Bundesverband.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/thomas-cook-117.html

Answered on September 25, 2019.
Add Comment

Your Answer

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.